Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Alles, was sonst nicht passt.

Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Jedi
44
51%
Pilot (X-Wing, A-Wing usw.)
10
11%
Commander, General
5
6%
Schmuggler
11
13%
Diplomat, Abgeordneter
8
9%
Techniker
7
8%
Ehrenwache, Ehrengarde
2
2%
Besitzer eines Ladens
0
Keine Stimmen
Feuchtfarmer
0
Keine Stimmen
Trooper (Fleet Trooper, Endor Trooper usw.)
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 87

Benutzeravatar
Jolee Bindu
Jedi-Meister
Beiträge: 2261
Registriert: 02.02.2009, 20:08
Wohnort: Burgkunstadt
Kontaktdaten:

Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Jolee Bindu »

Was wäre eure „Karrierewahl“ wenn ihr die Möglichkeit hättet, im großen Star Wars Universum einzusteigen?

Jedi
Bild

Pilot (X-Wing, A-Wing usw.)
Bild

Commander, General
Bild

Schmuggler
Bild

Diplomat, Abgeordneter
Bild

Techniker
Bild

Ehrenwache, Ehrengarde
Bild

Besitzer eines Ladens
Bild

Feuchtfarmer
Bild

Trooper (Fleet Trooper, Endor Trooper usw.)
Bild

__________________________________________________________________________________________________
In der Abstimmung kann jeder kann 2 x "Berufe" auswählen.
"Es ist der Wert der Überzeugungen, der den Erfolg ausmacht, nicht die Azahl der Anhänger"
Remus Lupin

Meister von Padawan Alec Skirata
Benutzeravatar
Tyla Rey Skywalker
Jedi-Ritter
Beiträge: 655
Registriert: 26.07.2007, 21:08
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Tyla Rey Skywalker »

Ich würde gerne eine zweite "Karriere" auswählen, aber die Sith stehen nicht zur Auswahl ;) Hauptsache Lichtschwert :)
"Everything we hear is an opinion, not a fact. Everything we see is a perspective, not the truth."

Padawan von Jaime Skywalker

Snips
Benutzeravatar
Jolee Bindu
Jedi-Meister
Beiträge: 2261
Registriert: 02.02.2009, 20:08
Wohnort: Burgkunstadt
Kontaktdaten:

Re: Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Jolee Bindu »

Tyla Rey hat geschrieben:Ich würde gerne eine zweite "Karriere" auswählen, aber die Sith stehen nicht zur Auswahl ;) Hauptsache Lichtschwert :)
Hallo Tyla,

ja...habe bewußt hier die Wege der hellen Seite gewählt. Aber danke für den Hinweis....man kann sowas vielleicht auch auf der dunklen Seite machen...warum nicht...Sith, Stormtrooper, Imperialer Offizier, Kopfgeldjäger.....hmmmm...mal überlegen.... :wink:
"Es ist der Wert der Überzeugungen, der den Erfolg ausmacht, nicht die Azahl der Anhänger"
Remus Lupin

Meister von Padawan Alec Skirata
Kyp Cestus

Re: Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Kyp Cestus »

Wenn kein Jedi,dann vielleicht ein Schmuggler.

Sein eigener Herr sein (zumindest bis ich irgentwelche Aufträge annehme),vom einen Ende der Galaxis bis zum anderen fliegen :wink:

Was will man mehr!
Benutzer 235 gelöscht

Re: Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Benutzer 235 gelöscht »

Jedi, da mich diese am meisten faszinieren. Meine 2te Wahl wäre Sith gewesen, aber diese stehen nicht zur Auswahl, daher habe ich mich als weitere Option für den Techniker entschieden. :D
Benutzeravatar
Araya Syn
Jedi-Ritter
Beiträge: 431
Registriert: 30.11.2011, 23:08

Re: Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Araya Syn »

Ehrenwache/Ehrengarde und Pilot ^-^

Am Jedi-Sith-Dasein interessiert mich ja so gesehen das Lichtschwert .. und wer sagt, dass die Leibgarde keins tragen darf? Muss ja keiner sehen, wenn ichs raushol :roll: Und in so 'ner Leibgarde muss ich ja auch hin und wieder kämpfen und irgendwen persönlich beschützen wollt ich schon immer mal! :)

Und Pilot einfach, weil ichs faszinierend fände, hin und her zu fliegen, sei es in einem Krieg, sei es als "Taxifahrer". Hauptsache fliegen, da würde ich mich frei fühlen ... und trotzdem meinen Regeln folgen, wie Han z.B. obwohl der ja Schmuggler war ... Naja, für Flüge ordentlich berechnen, dann kann ich davon leben :roll: :daumen:
“I see through the cracks in your mask. You’re haunted.” – Rey

~ Stolze ehemalige Padawan von Meister Revan von Borbra ~

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.
Sial Tremayne
Jedi-Meister
Beiträge: 258
Registriert: 28.09.2004, 14:12
Wohnort: Gera/ Khimar
Kontaktdaten:

Re: Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Sial Tremayne »

Ich hab mit Schmuggler gestimmt weil Händle rnich mit dabei stand, aber das kommt dem noch am nächsten :mrgreen:
"Die Vergangenheit verlockt uns, die Gegenwart verwirrt uns, und das Morgen ängstigt uns."
Ameluna Skywalker

Re: Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Ameluna Skywalker »

Jedi natürlich - Hüter von Frieden und Gerechtigkeit in der Galaxis. Oder als Alternative dann halt Pilot. Zu einer der anderen Karrieren würde ich vermutlich gar nicht taugen. :D Ehrenwache oder -garde wäre ja vielleicht auch noch eine ganz attraktive Möglichkeit. Aber nun mal ehrlich, wem soll ich kleines Mäuschen denn bitte mit meiner bloßen Anwesenheit Ehrfurcht einflößen? Nee, bleiben wir mal halbwegs realistisch; ohne Lightsaber oder Starfighter wird das nichts. :mrgreen:
Keeyvan Shrike

Re: Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Keeyvan Shrike »

Pfff, Jedi.... 08-15-Antwort, pah!
Schmuggler ist das einzig Wahre! Ein freier Mustang, der die Gesetze der Schafe nicht benötigt. Ein Sohn des Windes, der frei von Planet zu Planet sieht und locker mehr sieht, als es ein Touristenguide auf einem Luxusraumer je könnte.
DAS ist ein Leben!
Kira Chaqq

Re: Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Kira Chaqq »

Also mich persönlich würde der Beruf des Diplomaten sehr reizen, Teil eines komplexen undurchschaubaren Systems zu sein und mit gekonnter Zunge andere in die Schranken weißen ohne auch nur etwas ansatzweise gewalttätiges zu tun. :mrgreen:
Revan von Borbra

Re: Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Revan von Borbra »

Hm...schwere Frage... wobei es fast etwas unfair ist Dex mut Watto auf eine Stufe zu stellen... aber für mich würde ich wohl Jedi, oder dann Schmuggler machen, ggf. Söldner.

Pilot wäre für mich zu teuer... und Diplomat gar nicht, dann lieber Sith. Warum? Ganz einfach, vom Sith weis man das er Böse ist, man erwartet es sogar, aber das wahre Böse sind die Diplomaten, allesamt falsche, doppelzüngige Schlangen, nur auf ihr Vorteil bedacht und scheren sich einen Dreck um andere. Sie sind schlimmer als jeder Sith... :twisted:
Kyan-kun Terof

Re: Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Kyan-kun Terof »

Also für mich käme primär Jedi oder Pilot in Frage. Sekundär Ehrengarde oder Techniker...

Kann man ja in gewisser Weise kombinieren.. Ein Jedi in der Ehrengarde mit einem Pilot, der seinen Flieger selber reparieren kann :mrgreen:
Elissa Jorel

Re: Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Elissa Jorel »

Als Teeni hab ich Segelfliegen gelernt und als dann zeitgleich das SW Zeitalter anbrach, hatte ich mir vorgestellt, das der popeliege Segler ein X-Wing wär.^^Aber wo wären wir ohne unsere Träume und Phantasien. :D
Benutzeravatar
Jaime Skywalker
Jedi-Meister
Beiträge: 514
Registriert: 26.09.2004, 21:29
Wohnort: Jena / Yavin 4
Kontaktdaten:

Re: Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Jaime Skywalker »

Jedi. Selbstverständlich Jedi. Warum sollte es mich sonst ins SW-Universum verschlagen? :D
Aber das ist na nichts was man sich aussucht sondern wofür man bestimmt ist. Und wenn es mir nicht bestimmt wäre - was ich echt doof fände - hmmm... vor ein paar Jahren hätte ich noch Pilot gesagt. Inzwischen seh ich das eher als lästige Notwendigkeit. (Fliegen ist nur was für Droiden.) :lol: Ich denk mal würde ich was ähnliches machen wie auf der guten alten Erde auch. Irgendwelche Technischen Sachen konstruieren. Vielleicht ja in der Raumschiffindustrie. Zählt das dann in die Kategorie Techniker?
Geduld ist keine Tugend, sondern eine Lektion, die es jeden Tag aufs Neue zu lernen gilt.

Meister von Ayara Kotum
Benutzeravatar
Andur Kel´Rodi
Ratsmitglied
Beiträge: 275
Registriert: 27.09.2004, 15:58
Wohnort: Dantooine / Angermuende
Kontaktdaten:

Re: Welche "Karriere" würdet ihr im SW-Universum einschlagen?

Beitrag von Andur Kel´Rodi »

Die Mitglieder von "Order of the Force" haben sich doch bereits schon vorher für "JEDI" entschieden.
Sonst wären sie ja nicht hier. :wink:

Also, ganz klar "Jedi".
Mach Dich mit der Macht vertraut!

Meister von Ludd Kel´Rodi und von Fao Lan'We
Antworten